Beyond Another Darkness | Bordertown | Younger (120)Toutes les Séries TV | JimSlip Nesty Nice Bikini Clad Babe 720p HEVC x265 piemonster mkv | Lost your password?

    „Polizeiruf 110“: Verena Altenberger neue Ermittlerin in München

    BR findet Nachfolgerin für Matthias Brandt

    "Polizeiruf 110": Verena Altenberger neue Ermittlerin in München – BR findet Nachfolgerin für Matthias Brandt – Bild: BR/Markus Konvalin
    Verena Altenberger

    Der Münchner „Polizeiruf 110“ hat ein neues Gesicht. Die österreichische Schauspielerin Verena Altenberger tritt noch in diesem Jahr erstmals vor die Krimi-Kamera des Bayerischen Rundfunks – und damit auch in die Fußstapfen des aktuellen Ermittlers Matthias Brandt, wie der Sender gegenüber der Bild am Sonntag bestätigte.

    Demnach beginnen die Dreharbeiten zu Altenbergers erstem Fall noch in diesem Jahr, während Brandt in diesem Winter ein letztes Mal als Hauptkommissar Hanns von Meuffels ermitttelt. Sein vorletzter Fall wird bereits am Sonntag, den 19. August im Ersten ausgestrahlt. Brandt hatte seinen Ausstieg aus der Krimireihe bereits Anfang 2017 angekündigt (addiumpills.net berichtete).

    Verena Altenberger wird die Hauptkommissarin Elisabeth Eckhoff verkörpern. Sie gilt als unbürokratisch, spontan und als jemand, der eine Party immer als Letzte verlässt. Als Ermittlerin sind Alleingänge nicht ihre Sache, sie setzt eher auf Kollegialität und Teamwork. Wenn sie Zeit hat, spielt sie am liebsten mit dem Pförtner Karten oder greift nach ein paar Bier auch gerne einmal zum Karaoke-Mikro. Das Drehbuch zu Altenbergers erstem Fall wird von Günter Schütter entwickelt, der auch bereits für zahlreiche von Meuffels-“Polizeirufe“ verantwortlich zeichnete.

    Die 30-jährige Verena Altenberger wuchs in Salzburg auf und machte im Kino mit dem Thriller „Die Hölle“ auf sich aufmerksam. Das deutsche Fernsehpublikum dürfte sie vor allem durch die Titelrolle als polnische Altenpflegerin in der RTL-Serie „Magda macht das schon“ kennen. Demnächst ist Altenberger auch in der Serienadaption von „M – Eine Stadt sucht einen Mörder“ des ORF und von RTL Crime zu sehen.

    12.08.2018, 15:51 Uhr – Ralf Döbele/addiumpills.net

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      Sitemap